Leser seit April 2002
Gedanken, Geschichten, Ansichten und Einsichten. Beinahe ein Journal.


Hinweis: Die Gestaltung wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da Sie CSS deaktiviert haben, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, müssen Sie leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Textinhalt sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.


Freitag, 2.4.2004

Automobile Rückschlüsse

Ostdeutsche Pkw-Besitzer fahren vor allem Skoda, Toyota und Renault. Im Süden werden Audi, BMW und Mercedes gerne gekauft. Die deutsche Kombi-Hochburg heißt Münster, Cabrios sind besonders oft in Böblingen zu Hause. Off-Road-Hauptstadt ist Baden-Baden, Luxus-Karossen verbuchen ihren höchsten Marktanteile in Hannover und Braunschweig. Dies weiß N24 zu berichten.

Fragenkaskade: Wo bleiben die »blühenden Landschaften«? Handeln Süddeutsche nach dem Amigo-Grundsatz »buy local«? Sind Münsteraner überdurchschnittlich gebärfreudig? Oder betreiben sie besonders transportintensive Gewerbe? Sind Westfalen außergewöhnlich reich? Oder protzen sie nur gerne? Sollte ich nach einem Job an der Leine Ausschau halten?

UB

Link mich: http://www.e-script.de/?p=1080889552

Kommentar abgeben: