Leser seit April 2002
Gedanken, Geschichten, Ansichten und Einsichten. Beinahe ein Journal.


Hinweis: Die Gestaltung wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da Sie CSS deaktiviert haben, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, müssen Sie leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Textinhalt sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.


Dienstag, 11.5.2004

Ein Beispiel macht Schule

Bitte weitergehen, keine Haufen bilden. Hier gibt es nichts zu sehen. Wir machen hier alle einen guten Job! - Schade. Einen Moment lang hatte ich den Eindruck gehabt, George W. Bush oder wenigstens Donald Rumsfeld würde über den Skandal der Gefangenenmisshandlung in irakischen Gefängnissen stolpern. Doch es sieht mittlerweile ganz danach aus, als würde die Administration Bush das Problem aussitzen.

So wie wir das aus der Vergangenheit kennen - nicht nur der amerikanischen, sondern auch der deutschen -, wird die Stillhaltetaktik Erfolg haben, der Skandal sich irgendwann totgelaufen haben.
Inzwischen scheint das Beispiel Schule zu machen. Allerorten wittert man Folter. So macht Herr Nowak bei Heise auf Misshandlungen in deutschem Gefängnis aufmerksam, und es ist wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis auch andere deutsche Institutionen dem guten Beispiel aus den USA folgen werden.

Kurt+gut: Ein Beispiel macht Schule

Die Zeichnung habe ich bei einer meiner anderen Webseiten, bei Kurt & gut, ausgeliehen.

UB

Link mich: http://www.e-script.de/?p=1084264954

Kommentar abgeben: