Leser seit April 2002
Gedanken, Geschichten, Ansichten und Einsichten. Beinahe ein Journal.


Hinweis: Die Gestaltung wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da Sie CSS deaktiviert haben, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, müssen Sie leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Textinhalt sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.


Freitag, 9.6.2006

Es geht lohoos!

Disclaimer zur Fußball-Weltmeisterschaft

Na gut, gleich prallen sie aufeinander, die stählernen Recken aus dem Ticoland in Mittelamerika und die wadenweichen Bleichgesichter der Gastgeber. Zeit für mich, den sportlichen Rückzug anzutreten mit meiner Ankündigung, hier bis zum Endspiel kein Wort mehr über die Geschehnisse auf holländischem Rollrasen in deutschen Stadien zu verlieren. Keine Analysen, kein Siegesgebrüll ist von mir zu erwarten. Keine Prognosen, keine Bekundung von Neigungen wie etwa noch vor zwei Jahren. Bitte gehen Sie weiter, hier wird nicht Fußball gespielt.

Meine ballistischen Empfehlungen zum Spektakel sind der hoch geschätzte Herr Nachbar Semmel und seine inoffizielle, aber immer lesenswerte Berichterstattung; das verbale Match knapp unter der Gürtellinie zwischen England und Deutschland: Lappin vs. Martenstein; für Arbeitstiere, die sich nicht vom PehZeh lösen, aber wenigstens alle Partien live vom Ticker ablesen möchten, der WM-Ticker von RP Online; Toralarm für Firefox-Freunde mit dem Add-On FootieFox; Spiele, Skandale, Gerüchte und Gefühlsausbrüche im nachmittäglichen Video-Podcast zur WM.

Sonst noch etwas? Ich mach mich jetzt auf zum lokalen Großleinwandereignis. Treibt es mir in der Zwischenzeit hier nicht allzu bunt.

Bunte Bälle aus Ecuador

UB

Link mich: http://www.e-script.de/?p=1149865201

Kommentar abgeben: