Leser seit April 2002
Gedanken, Geschichten, Ansichten und Einsichten. Beinahe ein Journal.


Hinweis: Die Gestaltung wurde mit Rücksicht auf unterschiedliche Bildschirmauflösungen und Ausgabemedien, sowie auf sehbehinderte Besucher ausschließlich auf Basis von Cascading Style Sheets realisiert. Da Sie CSS deaktiviert haben, oder einen Browser benutzt, der diese nicht oder nur teilweise umsetzen kann, müssen Sie leider auf Gestalterisches und auf eine besucherfreundlichere Anordnung der einzelnen Abschnitte weit gehend verzichten. Die Textinhalt sind allerdings ohne Einschränkungen auch ohne CSS zugänglich.


Mittwoch, 28.5.2008

Testen Sie Ihr Englisch

Ja, nee, is' klar: kein Mensch rechnet damit, hier auf diesen Seiten etwas über Fremdsprachen außer Spanisch zu lesen. Aber Ausnahmen bestätigen die Regel; und weil am Sonntag Towel Day war, üben wir heute englische Aussprache mit dem Test, den seinerzeit schon Helmut Kohl nicht bestanden hat. Sind Sie bereit? Ready - steady - go!

Level 1 Für Anfänger
Deutsch: Drei Hexen betrachten drei Swatch-Uhren. Welche Hexe betrachtet welche Swatch-Uhr?
Englisch: Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?

Level 2 Für Fortgeschrittene
Deutsch: Drei Transvestitenhexen betrachten die Kronen dreier Swatch-Uhren? Welche Transvestitenhexe betrachtet welche Krone von Swatch-Uhren?
Englisch: Three switched witches watch three Swatch watch switches. Which switched witch watches which Swatch watch switch?

Level 3 Native Speakers' Corner
Deutsch: Drei schwedische Transvestitenhexen betrachten die Kronen dreier Schweizer Swatch-Uhren. Welche schwedische Transvestitenhexe betrachtet welche Krone von Schweizer Swatch-Uhren?
Englisch: Three Swedish switched witches watch three Swiss Swatch watch switches. Which Swedish switched witch watches which Swiss Swatch watch switch?

Sprechen Sie die sechs englischen Sätze auf Band MP3 und lassen Sie sie mir zukommen. Ihre Note erhalten Sie per Mail.

Nachtrag am Abend:
Was haben wir gelacht heut' in der Konferenzpause. Jetzt krieg' ich ihn aber endlich hin. Listen and repeat: Which exercise?

Akustische Zungenbrecherei vom 2.6.2008:
Which exercise? von Axel

UB

Link mich: http://www.e-script.de/?p=1211950801

Kommentare

Finola?

Link zu diesem Kommentar Finola, 28.5.2008 um 8:06 h:

Köstlich, einfach nur köstlich...

Ulf?

Link zu diesem Kommentar Ulf, 28.5.2008 um 22:57 h:

Und? Schon selbst probiert, Frau Finola? Eben hab' ich oben mal einen vorgelegt. Wer nimmt die Herausforderung an?

Link zu diesem Kommentar Frau Muschel, 29.5.2008 um 7:48 h:

hat Spass gemacht....
Die Zunge dankt

Axel?

Link zu diesem Kommentar Axel [@], 29.5.2008 um 10:06 h:

Das könnte ich mir als gelungene Sonntag-Abend-Beschäftigung vorstellen. Wenn ich dazu komme, gibt's Montag ein mp3-File auch von mir.
Übrigens: Hut ab vor der gesprochenen Umsetzung des Textes durch den Hausherren!!

Ulf?

Link zu diesem Kommentar Ulf, 29.5.2008 um 21:34 h:

Frau Muschel, das freut mich, so war's gedacht. Ich frage mich am Rande, ob die dankende Zunge nicht womöglich auch ein akustisches Exempel ihrer Leistungsfähigkeit aufnehmen und zum Vergleich stellen wollte?

Axel, vielen Dank fürs Lob, und ich würde mich wahrlich freuen, wenn Dir am Sonntagabend nichts besseres einfiele, als ein kurzes, akustisches Stück beizutragen und gar hier zu verlinken.

Alle anderen Cyberpassanten sind natürlich ebenso aufgerufen

Link zu diesem Kommentar Axel, 2.6.2008 um 8:14 h:

Also, hier ist meine Version von
Which exercise?.

So schnell wie Ulf hab' ich es nicht hinbekommen, trotzdem hab' jetzt noch einen Knoten in der Zunge ;-)

Link zu diesem Kommentar Scepsis, 2.6.2008 um 15:50 h:

Wenn auch schon n Ticken älter, dennoch köstlich vorallem die Umsetzung durch den Hausmeister, äh... Herren, wie Alex schon bemerkte :D

Ulf?

Link zu diesem Kommentar Ulf, 2.6.2008 um 23:30 h:

Ach, Herr Axel, ich bin begeistert: Endlich mal jemand, der mich so ernst nimmt, wie ich es bin. Ich erlaube mir, den akustischen Beitrag auch oben nochmals zu verlinken.

Mein lieber Scepsis, ist Fischers Fritz auf Englisch tatsächlich ein alter Hut? Mir war er ganz neu, als ich ihn unlängst entdeckte. Aber so geht es mir ja oft: bin wieder mal der Letzte, der etwas mitkriegt.

Kommentar abgeben:

 

Mensch oder mechanischer Dosenfleischer? Für die erstgenannte Gattung von Kommentatoren sollte die unten stehende, mathematische Aufgabe kein Problem darstellen. Bitte das korrekte Ergebnis in das entsprechende Formularfeld eintippen, sonst verheddert sich Dein Kommentar im Spamfilter.

Dein Name *:

E-Mail:

Homepage:

5 × 8 =

Bitte Ergebnis eintippen! *

Kommentar *:

link

kursiv

fett

Deine persönlichen Daten fürs nächste Mal merken?

 

* Name, Rechenergebnis und Kommentartext sind Pflichtangaben. (E-Mailadressen – sofern angegeben – werden nicht verlinkt, sondern ausschließlich für die Grafikdarstellung eines Gravatar verwendet. Homepageadressen werden hingegen als Link vom Namen Kommentatoren auf die angegebene Seite dargestellt.)

 

Außer <a href="...">, <b> und <i> kein HTML erlaubt. Markiere Text, den du als Link, kursiv oder fett darstellen willst, und klicke auf das entsprechende Grafiksymbol links neben dem Kommentarfeld.